Musikalischer Werdegang / Vita

Veröffentlicht in Vita

Im Laufe der Jahre spielte Werner Irmer  in diversen Bands. Wichtige Stationen waren:

1976 bis 1982

"Amuthon"

(Rock mit deutschen und englischen Texten)

LP: "Wirklichkeit" (1982) ...und im NDR: „90 Minuten in Emden“   gerockt
 
   
1983 bis 1985

"Turbo Elli"

(Rock mit deutschen und englischen Texten)
- alle schauten damals  gerne „Dallas“ und „mochten“ Miss Elli

   
1986

"The Lessings"

(60-er Jahre Oldies)

- die WG Band aus der Lessingstraße

   
... und zwischendurch

Tanzmusik

- in verschiedenen Bands und Besetzungen

 ...mal hier

                                                ...mal dort

 

   
1989

"Emsland Hillbillies"

(Country)
– die Band war im "IGLO Himmel“ beim RTL („Kilometer  330“)

und Erwin an der Pedal Steel Guitar …cool

   
1990 bis 1992

"Piccadilly Circus"

(Classic Rock / Top 40)

- schön bunt ging es rund...

 

   
1992 /93

"Papa´s Best"

(Rock)
- die ostfriesische Antwort auf "Mothers Finest" mit Tom und Gerry

   
1993

"Los Ultimos Dos Pesetas"

(Folk / Oldies)
- mit Jonny und "La Bamba" an der Costa Brava 

   
1994

"Flying Doctors"

(Rock)
- Gott sei Dank nicht abgestürzt

   
1995 bis 1998

"Tough Enough"

(Rock im Trio)

   
1998 /99

"Southern Package"

(Blues / Bluesrock)
-  mit der "dicken” Hammond von Guido

   
   
1999 bis 2010

"Frisian Bones“

(Irish / Scottish Folk Rock)
CD`s : The First (2002), Taste of Spring (2004) und Listen to the Bones (2007)  

   
am 8.Dezember 2007
fand ein Revival mit seiner ersten Band “Amuthon” in der “Alten Post” in Emden statt.
Nur für dieses Ereignis komponierten die Bandmitglieder (genau wie vor 30 Jahren) wieder eigene Stücke.
Mehr zur Bandgeschichte und diesem Ereignis auf
www.emden-rockt.de unter Amuthon und Musik- Ei Revival 2007



HÖRBEISPIELE  "AMUTHON":
"Da trink ich lieber Bier" (live, Emden 08.12.2007)


"Lange her"(live, Emden 08.12.2007)

2010


Solo CD´s: "...denn wir sind Ostfriesen" und "Vielleicht..." (2010)
   
ab 2011


"Pier 104" (Rock up Platt)  CD: "Platt is Wat(t)" (2012)

 All Leeden sünd schreeven un utklamüstert van Pier hunnertveer.

   
2015

  "Pier 104" (Rock up Platt) 

  CD: "Sünner Kabels ... Dübbelt Spaß" (2015)